Schliessen

Eingabe mit Enter bestätigen...

Elternforum

Was ist das?

Das Elternforum setzt sich aus Elternvertretern aller Klassen vom Kindergarten bis zur 6. Klasse, einem Vertreter der Fachkommission und zwei Vertretern der Lehrpersonen zusammen. Die Vertretungen werden an den Elternabenden bestimmt und erhalten eine Einladung zur ersten Sitzung.

Zusätzlich können alle interessierten Eltern mitmachen, auch wenn es bereits einen Vertreter für die Klasse im Elternforum gibt. Ziel des Forums ist die Optimierung der Kommunikation zwischen Eltern und Schule sowie Unterstützung und Entwicklungsinputs an die Schulleitung.

An 4-5 Sitzungen pro Jahr werden verschiedene Themen rund um das Thema Schule diskutiert und behandelt. Die Kommunikation an die Familie erfolgt über den Newsletter der Schule Breitenbach (Anmeldung auf schule-breitenbach.ch) und durch die Infobroschüre.

Der Start in das neue Schuljahr begann im Zeichen von Corona und war damit von grosser Unsicherheit geprägt.

Was machen die Fallzahlen, welche neue Regelungen gibt es? Dürfen die Schulen weiter geöffnet bleiben oder wird wieder auf homeschooling umgestellt. Wie kann der Schulbetrieb «sicher» stattfinden? Gibt es an unserer Schule Coronafälle? Wie funktioniert das mit der Quarantäne?

Mit Abstand, Hygienemassnahmen und Zonen für jede Klasse auf dem Pausenhof konnte der Regelschulbetrieb aufrechterhalten werden.

Glücklicherweise gab es an der Schule selber nur sehr wenige Coronafälle, so dass das Schuljahr im Grossen und Ganzen normal verlief.

So konnten wir zum Beispiel das 1. Mal einen Scooter-Kurs für die 1. und 2. Klassen durchführen. Sie lernten alles über die richtige Schutzkleidung, wie man richtig bremst und Kurven fährt. Dieser Kurs wird jetzt jährlich immer in der 2. Klasse stattfinden.

Auch neu gibt es seit den Sportferien das Angebot des freiwilligen Schulsports Schwimmen. Ab der 3. Klasse kann man am Mittwochnachmittag einfach Spass im Wasser haben.

Leider fiel das Skilager der 5. und 6. Klassen Corona zum Opfer. An dessen Stelle fanden Sommer-Klassenlager statt.

Am 15.06.21 fand nach einem Jahr Pause der Schulsporttag wieder statt und am 1.12.21 freuen wir uns auf das kreative Adventsfenster der Schüler/innen.

Es war und ist für die Lehrpersonen und die Schulleitung jedoch auch weiterhin eine grosse Herausforderung den Spagat zwischen Normalität und Vorsichtsmassnahmen zu bewältigen.

Wir freuen uns immer über Anregungen, Wünsche und Fragen rund um das Thema Schule und wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrpersonen ein gesundes Schuljahr 2021/2022.

Bisher bearbeitete Themen: